Besondere Suchaktion

Zuletzt aktualisiert: 30 Juni 2014
Erstellt: 30 Juni 2014

Am Freitagabend waren 14 Mitglieder der Einsatzabteilung St. Blasien auf dem Wolfsboden bei einer besonderen „Suchaktion“ im Einsatz.

Freiwillig haben sie sich nach einer anstrengenden Feuerwehrwoche und unzähligen Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit nochmals bereiterklärt zu helfen. Nach dem Brand der Glashofsäge befanden sich auf den Weiden des Bauernhofes Teile der abgebrannten Photovoltaikanlage. Diese waren bis zu 13 x 13 cm groß, zum Teil waren es auch nur Bruchstücke. Gerne sind wir der Bitte des Landwirtes nachgekommen und haben ihn mit anderen Helfern und Familienmitgliedern beim Absuchen der Wiesen unterstützt.

Scherben Photovoltaik1