Feuerwehr spendet

Zuletzt aktualisiert: 22 September 2017
Erstellt: 21 September 2017

für schwerkranke Kinder

Am 18.06.2017 fand die Fahrzeugeinweihe des neuen Rüstwagens in St. Blasien statt. Die Feuerwehr St. Blasien entschied sich, den kompletten Erlös einem guten Zweck zu Spenden. Ausgesucht wurden die Klinikclowns in Freiburg, die trotz des harten Klinikalltags versuchen, den schwerkranken Kindern ein Lächeln in die Gesichter zu zaubern. Den Klinikclowns konnten wir einen Scheck in Höhe von 500€ übergeben. Der zweite Spendenempfänger ist der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. in Freiburg. Es ist sehr beeindruckend, was diese Förderverein schon alles auf die Beine gestellt hat. So gibt es ein Elternhaus, in dem die Eltern von betroffenen Kindern kostenlos wohnen können, um während der Therapiezeit ständig bei ihren Kinder sein zu können. Viele medizinische Geräte wurden angeschafft, z.B. ein MRT-Gerät für 1,2 Mio Euro. Vom Förderverein wird sogar zusätzliches medizinisches Personal für die Kinderklinik finanziert. Schauen sie doch einfach mal auf der Homepage http://www.helfen-hilft.de/ vorbei. Wir konnten dem Förderverein einen Scheck in Höhe von 1000€ übergeben. Wir sind überzeugt davon, dass jeder gespendete Euro hier gut investiert ist. Nach der Spendenübergabe konnten wir mit den Klinikclowns über ihre tolle Arbeit sprechen. Des Weiteren konnten wir das Elternhaus besichtigen und bekamen sehr viele Informationen über die Arbeit des Fördervereins. Gut, dass es solche Menschen gibt, die eine so wertvolle und wichtige Arbeit leisten.

Spendenuebergabe 20170921 1 Spendenuebergabe 20170921 2 Spendenuebergabe 20170921 3 Spendenuebergabe 20170921 4