Absturzsicherung

Zuletzt aktualisiert: 07 Juni 2018
Erstellt: 06 Juni 2018

Spezialgruppe übt

Am 26. Mai 2018 fand wieder eine Probe der Gruppe Absturzsicherung statt.

Da derzeit Dacharbeiten am Gerätehaus stattfinden, nutzten wir die Chance, eine Übung am Kran durchzuführen.

Angenommen wurde eine hilflose Person auf dem Ausleger des Krans. Unsere Aufgabe im Einsatzfall wäre die Sicherung gegen Absturz und die Betreuung dieser Person, bis die Höhenrettung eintrifft. Die Höhenrettungsgruppe, oder auch die Bergwacht, könnte dann die Person mit Ihrer Ausbildung und Ausrüstung vom Kran retten.

An diesem Ausbildungstag ging es einerseits darum, den angenommen Einsatz zuerst in zwei Gruppen theoretisch durchzuführen, und anschließend in
einer praktischen Probe auszuführen. Hierbei lernten wir die Besonderheiten bei einem Kran, sowie auch die Gewöhnung an das Arbeiten in luftiger Höhe.

Wir konnten gegen 13 Uhr wieder einen tollen Ausbildungstag bei strahlendem Sonnenschein beenden.

 ProbeAbstusi 20180526 2 ProbeAbstusi 20180526 3 ProbeAbstusi 20180526 4 ProbeAbstusi 20180526 5 ProbeAbstusi 20180526 6 ProbeAbstusi 20180526 7