eiko_list_icon Müllbrand


Brandeinsatz
Einsatzort Details

St. Blasien
Datum 04.03.2020
Alarmierungszeit 01:22 Uhr
Alarmierungsart Leitstelle
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 16-12  LF 20-KatS
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Um 01:22 Uhr wurde die Feuerwehr St. Blasien zu einem brennenden Mülleimer in die Friedhofstraße alarmiert. Ein noch harmloser Einsatz nahm jedoch eine überraschende Wende. Ein Passant entdeckte ein brennenden Müllhaufen vor einem Restaurant in der Friedhofstraße und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Noch während der Brandbekämpfung ergab die weitere Erkundung, dass zeitgleich auch ein Feuer im Parkhaus "Ochsenstall" ausgebrochen ist. Dort brannten im Einfahrtbereich mehrere Stapel der angelieferten Tageszeitung. Sofort wurde ein weiteres Fahrzeug zur Brandbekämpfung in das Parkhaus nachalarmiert. Beide Feuer konnten schnell unter Atemschutz gelöscht werden. Die alarmierte Polizei, die mit zwei Streifenwagen anrückte, nahmen die Ermittlungen an der Einsatzstelle auf. Zusätzlich wurden auch in der Tiefgarage des ZOB´s mehrere Feuerlöscher abeschossen und Mülleimer auf dem Parkplatz umgeworfen.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder