eiko_list_icon RTH Landung


Tech. Hilfeleistung
Einsatzort Details

St. Blasien
Datum 20.10.2017
Alarmierungszeit 20:10 Uhr
Alarmierungsart Leitstelle
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr
Rettungsdienst
    Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 16-12  DLA(K) 23/12  RW
    Tech. Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Um 20:10 Uhr wurde die Kleinalarmschleife der Feuerwehr St. Blasien zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Da der gewohnte Hubschrauber-Landeplatz vor dem Gerätehaus derzeit aufgrund einer Baustelle nicht genutzt werden kann, musste der Rettungshubschrauber auf dem Sportplatz landen. Dazu musste eine Ausleuchtung des Landesplatzes aufgebaut werden. Parallel wurde auch die Drehleiter zur Rettung des Patienten angefordert. Ein zweites Team unterstützte den Rettungsdienst beim Transport des Patienten, der anschließend mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen wurde.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder